Gemeinschaftsbund von der ZK bestätigt!

Heute hat die Zentralkonferenz in Chemnitz nach einer langen Aussprache die Ergebnisse des Runden Tisches EINSTIMMIG angenommen. Damit ist der GB mit den Regeln, die vom Runden Tisch erarbeitet wurden (auch mit dem Eintritt von Gemeinden), offiziell installiert. Es gab einige kleinere Änderungen am ursprünglichen Text, die der Sache dienen und Missverständnisse vermeiden. HIER auf emk.de gibt es dazu offizielle Informationen.
HIER gibt es auch eine Seite speziell für diejenigen, die Zweifel daran haben, ob die EmK noch ihre Heimat sein kann.

8 Kommentare zu „Gemeinschaftsbund von der ZK bestätigt!“

  1. Bei aller Freude der Bestätigung des GB, der große Schmerz einer neuen VLO.
    Wir danken allen Brüdern und Schwestern des Vorstandes für ihren Einsatz,
    die Schieflage der EmK zwingt uns zu gehen.

    1. Shalom liebe Ott‘s,

      wir finden es schade und sind sehr traurig, dass Ihr die EmK verlasst.

      Wir brauchen Euch doch, als lebendige Fische, die mit uns gegen den Main(stream)strom schwimmen 😢

      GOTT segne Euch 🙏

      Glück Auf ⚒ bleibt behütet 👐 und seid lieb gegrüßt

      vom Holm und dor Corina aus Schneeberg

  2. Halleluja ! Unsere Gebete haben mitgeholfen. Ich wünsche dem GB ganz große Energie und das auch was gutes nach außen dringt.
    Auch wenn einige nicht mit dem Ergebis leben können und aus der EmK austreten. Bitte betet weiter für die kleinen Gemeinden.

  3. ich bin sehr erleichtert und danke Gott, dass er eine Spaltung abgewandt hat, auch mit meinem Gebet. Ich wünsche uns allen, dass wir im Glauben verbunden bleiben, auch wenn wir nicht immer die gleiche Meinung vertreten. Unser Gott ist ein mächtiger Gott, der alles gut hinausführt!

  4. Ich brauche keinen GB. Ich bin Glied der EmK. Kümmern wir uns um Schwestern und Brüder die uns nicht mehr folgen oder sich verletzt fühlen,

    1. Lieber Bruder Schuhmann,
      Ja, leider sind viele verletzt von den Vorgängen, Gesprächen oder Gesprächsverweigerungen und gegenseitigen Vorwürfen in unserer Kirche in den letzten fast 3 Jahren. Darum müssen wir uns kümmern und vor allem um Heilung beten. Doch was meinst du mit “ uns nicht mehr folgen“ ? Der EmK als Institution? Nach meiner Überzeugung kann es nur um den einen gehen, dem ich nachfolge: Jesus Christus. Gerade deshalb ist mir der GB ein so wertvolles Gefäß innerhalb unserer Kirche.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Alle Meldungen

Nun ist die erste Freizeit des Gemeinschaftsbundes für junge Leute schon Geschichte: Über den Jahreswechsel trafen sich etwa 32 Jugendliche und Mitarbeitende

MDR bei der Gemeinde Zeitz

Der MDR war in der „Leuchtturmgemeinde“, die als ganze Gemeinde im Gemeinschaftsbund verankert ist, zu Gast und hat über die Sozialarbeit dort

FAQ nach der Zentralkonferenz

Viele Fragen werden in diesen Tagen nach der ZK unserer Kirche gestellt.Eine dieser Fragen möchte ich hier stellvertretend herausgreifen, weil sie schon

Eine EmKlerin schrieb kurz nach der Entscheidung der ZK vom 25.11.22 – wir geben es hier anonymisiert weiter.„Ich habe entdeckt, dass die

Heute hat die Zentralkonferenz in Chemnitz nach einer langen Aussprache die Ergebnisse des Runden Tisches EINSTIMMIG angenommen. Damit ist der GB mit

Aktueller Flyer des GB

HIER können Sie sich anschauen, welche vier Schwerpunkte derzeit für den Gemeinschaftsbund besonders wichtig sind.

Entdecke… Glaubenstage im CREDO. „Großartig“, „berührender Lobpreis“, „tiefe Gemeinschaft“, „tolles Essen“ – Kommentare von Teilnehmerinnen und Teilnehmern der vom 18. bis 20.

Bild: Bischof Harald Rückert als Moderator und Impulsgeber der ZK. Bildnachweis: Klaus Ulrich Ruof, EmK-Öffentlichkeitsarbeit Wer möchte eine Stunde mit beten und

Das Team von Credo ermöglichte es, auch von zu Hause aus dabei zu sein. Hier findet Ihr die Links: Samstag ab 10.00  mit

Schreiben Sie uns eine Nachricht