Regionaltag in Sachsen: Christen aus 29 Gemeinden vertreten!

Am 19.6. trafen sich in Lauter 110 Glaubensgeschwister aus 29 Gemeinden (überwiegend aus dem Erzgebirge). 20 weitere Interessierte konnten aufgrund der geltenden Corona-Regeln nicht teilnehmen. Das Referat über lebendigen Methodismus mit den beiden Schwerpunkten Evangelisation und persönliches Glaubenswachstum führte zu regem Austausch in Kleingruppen. 10 Geschwister haben sofort eine Beitrittserklärung zum GB ausgefüllt. Wir haben beschlossen, außer jährlichen Regionaltagungen zukünftig ca. 2-3 mal im Jahr zu regionalen Abendgottesdiensten zusammen zu kommen. Einige Teilnehmer äußerten den Wunsch, an einer geistlichen Kleingruppe teilzunehmen. Nach einem geistlichen Abschluss mit Glaubenszeugnissen, einem Wort auf den Weg und dem Angebot zur persönlichen Segnung machten sich alle gestärkt wieder auf den Weg.“

Pastor Andreas Hertig

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Alle Meldungen

„Weichenstellungen des Lebens“ heißt eine Reihe bei diesem Fernsehsender. HIER kann man schauen, wie Pastor Jörg Recknagel aus Zeitz, Mitglied in unserem

Hamburg (IDEA) – Der theologisch konservative Gemeinschaftsbund in der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) in Deutschland wird sich nicht der neuen Global Methodist Church

Pastor Albrecht Weißbach aus dem Gemeinschaftsbund wurde von einem Kollegen gebeten, sehr kurz sein Bibelverständnis zu beschreiben. Das hat er mit den

Liebe Geschwister und Freunde des Gemeinschaftsbundes, auch von dieser Stelle aus möchten wir euch herzlich ermutigen, im Gebet für die Ukraine einzutreten.

Am Ende des Jahres 2021 gibt es HIER noch einmal einen Einblick in die Arbeit des GB und seiner Leitung. Der Rundbrief

Bild. Pastorin Heidrun Hertig im Gespräch mit Pastor Pedro Freundel (Foto: Claudia Kittsteiner) Aufgrund eines Ausfalls der Technik habe wir nur einige

Hier gibt es einen ersten Bericht über die Glaubenstage vom 29.10. bis 1.11. für alle diejenigen, die nicht anreisen konnten – und

Bei den Glaubenstagen wurde ein Podiumsgespräch vorbereitet – mit Fragen zum GB, die immer wieder gestellt werden. HIER ist dieses Video zu

Es gibt ihn immer noch – den „Runden Tisch“, der den Weg dazu geebnet hat, dass die VLO (KIrchenordnung der EmK in

Schreiben Sie uns eine Nachricht