Ehe und Familie

Zoom-Abend mit Prof. Raedel: „Gender: Von Gender Mainstreaming zur Akzeptanz sexueller Vielfalt“

Am 16.3.2022 ab 19.30 Uhr gibt es einen Abend des Austauschs über die aktuellen familienethischen Fragen unserer Gesellschaft mit Dr. Christoph Raedel. Er ist Professor für Systematische Theologie, Glied der EmK und Mitglied im Gemeinschaftsbund. An diesem Abend wird er uns kurz in das Buch „Gender: Von Gender Mainstreaming zur Akzeptanz sexueller Vielfalt“ einführen – …

Zoom-Abend mit Prof. Raedel: „Gender: Von Gender Mainstreaming zur Akzeptanz sexueller Vielfalt“ Weiterlesen »

Sexuelle Moral – das Anliegen von „Ewiggestrigen“?

Gestern hatte ich ein Aufnahmegespräch zur Mitgliedschaft in der EmK. Meine Gesprächspartnerin stellte die Frage: „Inwieweit gilt die Wertschätzung der Ehe und Treue als Vorbild einer EmK-Gemeinde?“Heute las ich in einer Auslegung zu Offenbarung 2, 12-14, die folgende Auslegung zum Vers 14 (er basiert u.a. auf 4.Mose 31,16) von Tom Wright. Sie hat mich an …

Sexuelle Moral – das Anliegen von „Ewiggestrigen“? Weiterlesen »

Demnächst zur Abstimmung in Europa: Abtreibung als Menschenrecht?

Aufruf zum Gebet und zu demokratischer Einflussnahme Das EU-Parlament soll am 23.6. über den „Bericht über die Lage im Hinblick auf die sexuelle und reproduktive Gesundheit und die damit verbundenen Rechte in der EU im Zusammenhang mit der Gesundheit von Frauen (2020/2215(INI))“ abstimmen. Er wird dem Parlament vom „Ausschuss für die Rechte der Frauen und …

Demnächst zur Abstimmung in Europa: Abtreibung als Menschenrecht? Weiterlesen »

Schreiben Sie uns eine Nachricht