Wir über uns

Ein neuer Gemeinschaftsbund in Deutschland!

In der Evangelisch-methodistischen Kirche haben sich Christen zusammen gefunden, um in einer Welt, die immer individueller wird, gemeinsame Glaubensüberzeugungen zu teilen und so in Gemeinschaft zusammen zu bleiben.

In der weltweiten Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK; englischer Name: United Methodist Church, UMC) und unter den etwa 50.000 Methodisten in Deutschland sind in den letzten Jahren erhebliche Unterschiede in der Bewertung verschiedener theologischer Ansichten aufgetreten, besonders im Blick auf die Bewertung von Ehe und Sexualität.

Solches Ringen um geistliche Wahrheiten hat es in der Geschichte der Kirche immer wieder gegeben – und wird es auch weiter geben, denn Gott hat uns Menschen mit individuellem Charakter, Ansichten und Bewertungen geschaffen. Deshalb gibt keine einmal festgesetzte „richtige“ Auslegung der Heiligen Schrift, sondern immer wieder das Fragen, was in der betreffenden Zeit Gottes Stimme zu den Fragen des Lebens ist.

In der „Zentralkonferenz Deutschland“ der EmK haben wir uns entschieden, uns wegen dieser unterschiedlichen Meinungen nicht gleich zu trennen, sondern einen gemeinsamen Weg zu suchen.

Dazu wurde der „Runde Tisch“ ins Leben gerufen. HIER [Link zum PDF-Dokument „Berichte vom Runden Tisch“] kann man mehr von dessen Arbeitsweise und Ergebnissen erfahren.

Unter emk.de ist das Ergebnis des Runden Tisches wie folgt zusammen gefasst: „Im Januar hatten die Mitglieder des Runden Tischs einstimmig beschlossen, den folgenden Vorschlag an die Zentralkonferenz zu senden: Zum einen sollen alle näheren Bestimmungen von »Ehe« und zur sexuellen Orientierung von Menschen im ordinierten Dienst der Kirche aus einer zukünftigen VLO herausgenommen werden, um keiner der unterschiedlichen Grundansichten zu widersprechen oder sie auszuschließen.

Zum anderen schlagen die Mitglieder des Runden Tischs vor, innerhalb der Kirche einen Verbund einzurichten, in dem die bisherigen, traditionellen Bestimmungen zum Eheverständnis beibehalten und andere theologische Positionen gesichert werden können.“

Dieser Bund befindet sich nun im Aufbau – willkommen auf seiner noch jungen Website!

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

papierflieger

Schreiben Sie uns eine Nachricht