4 Abende über Zoom: Leben im „Reich Gottes“

Über 50 mal lesen wir im Neuen Testament vom Reich Gottes. Es war für Jesus offenbar ein starkes Anliegen, uns Christen in das Leben im „Reich Gottes“ hineinzunehmen, um unser Leben in einer weiteren Perspektive entwickeln zu können als nur mit dem, was wir vor Augen sehen.

Jesus macht uns sehr deutlich, wie stark er diese Botschaft für uns auf dem Herzen hat – drei Sätze von ihm:
Lk 17,21 Siehe, das Reich Gottes ist mitten unter euch.
Mt 13,11 Euch ist’s gegeben, zu wissen die Geheimnisse des Himmelreichs.
Joh 18,36  Mein Reich ist nicht von dieser Welt.

An den vier Abenden wollen wir die einzelnen Reichs-Gottes-Worte in einige Gebiete zusammenfassen, in denen wir die Sehnsucht Jesu spüren, dass wir das im Leben und Glauben ergreifen und danach leben. Und im Willen von Christus zu leben: Ist das nicht das beste Lebenskonzept, das es gibt?

Das Leben im „Reich Gotes“ ist eine der wichtigsten Ressource für uns, wenn es um Nach-vorne-Blicken, Begeisterung für Gottes Weg und die Verarbeitung von nicht einfachen Erfahrungen  auf dieser Erde geht.

Bei dem Kurs gibt es auch Blätter per PDF – damit ist die Grundlage geschaffen, dass die Teilnehmer selbst in ihren Hauskreisen dieses Thema vertiefen können. Es gibt so viel zu sagen und sich auszutauschen über die Dimensionen des Reiches Gottes!

Der erste Zoom-Kreis „ScharfSinn“ mit etlichen Teilnehmern aus ganz Deutschland hat sich zu einer Art Hauskreis entwickelt, in dem sie die Teilnehmer gegenseitig immer wieder bereichert und gestärkt haben. So startet nun dieser zweite wöchentliche Kurs der Ermutigung, des Kennenlernens  anderer Christen aus dem GB, des gemeinsamen Betens und Kraftschöpfens; wieder unter der Leitung von Pastor Steffen Klug.

Die genauen Wochen und Wochentage ermitteln wir unter allen, die zeitnah ihr Interesse dafür unter gemeinschaftsbund[]emk.de kundtun.


Alle Termine

GB-Gebet in Chemnitz am 17.12.

Liebe Geschwister, Ende dieser Woche tagt die Zentralkonferenz. Ob es Raum und Freiheit fürdie Verkündigung und zum Leben des Evangeliums im Sinne

Die Glaubenstage für den südwestlichen Raum Deutschlands nahen: Geistlich dichte Lehre, Anbetungszeit und Möglichkeit des Austauschs und der Begegnung, des Betens füreinander

Aue: Lobpreiszeit am 26.10.2022 +++ Chemnitz: Gebetskreis am 29.10.2022 Diese beiden aktuellen Angebote stammen aus unserem neuen ÜBERBLICK für die Regionen um

Über 50 mal lesen wir im Neuen Testament vom Reich Gottes. Es war für Jesus offenbar ein starkes Anliegen, uns Christen in

Erste Infos: * Stand der Anmeldungen am 28.11.22: 21 von 30 Plätzen belegt! * Start & Ziel: 29.12.22  mit dem Abendessen; Ende:

Fr, 27.1. bis 29.1.23 Tagung der AG „Gemeinde und Charismen“ in Braunfels: Guten Morgen – liebe Sorgen…!? Mit diesem Liedanfang wurden wir

Nachdem die Freizeit bereits ausgebucht war, ist es nun gelungen, größere Räume zu finden. Deshalb sind Anmeldungen ab sofort wieder möglich, aber

Liebe Geschwister, mit 6 Personen hatten wir Ende September eine intensive Zeit mit Bibel,Liedern, Austausch und Gebet. So laden wir zum Ende

HIER ist der neue Flyer für das Erzgebirge und Sachsen zu finden. Vor dem Treffen in Schwarzenshof gibt es noch etliche Angebote

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

papierflieger

Schreiben Sie uns eine Nachricht