Erfrischende Begegnung am Brunnen!

Pastor Daniele Baglio aus Wuppertal hat hier (als PDF einfach zu lesen oder auszudrucken) eine Predigt zur Verfügung gestellt, die ausführlich geistlichen Ertrag aus dem 4. Kapitel des Johannesevangeliums anbietet. So erfahren wir deutlich: „Nicht der »Ort« der Anbetung ist entscheidend, sondern dass wir uns dem Anspruch des Wortes Gottes stellen, für unser ganzes Leben und für unser Sterben zu sorgen! Entweder ist überall Gottesdienst, oder es ist gar kein Gottesdienst. Die Aufspaltung in fromm und weltlich ist überwunden.“

Unser Beitragsbild zeigt den Brunnen in Poppenhausen/Rhön, mit dessen Geschichte die Predigt startet – aufgenommen vom Autor selbst.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Beiträge

Über die Frage, was eine Ehe ist, kann man sehr lange nachdenken. Wird sie von einem bürgerlichen Standesamt begründet? Oder vom Zeitpunkt

Für John Wesley war es wichtig, Glauben konkret zu leben und sich dann tatsächlich Rechenschaft zu geben, wie das bei mir funktioniert

Denn ich tue euch kund, Brüder und Schwestern, dass das Evangelium, das von mir gepredigt ist, nicht von menschlicher Art ist. Galater1,11

Schreiben Sie uns eine Nachricht