Der Gemeinschaftsbund im Gemeindebrief

Aus Friedrichsdorf der Nähe von Frankfurt/Main erhielten wir den Hinweis auf den aktuellen Gemeindebrief. In diesem sehenswerten Blatt befindet sich auch ein Artikel über den Gemeinschaftsbund. Der Inhalt dieses Artikels sei zur Nachahmung empfohlen – auf diese Weise verstehen Menschen aus unserer Gemeinden in bündiger Form, was es mit dem GB auf sich hat – und dass es Menschen in der Gemeinde gibt, denen das Anliegen des GB auf dem Herzen ist! Hier ist der Gemeindebrief zu finden!

2 Kommentare zu „Der Gemeinschaftsbund im Gemeindebrief“

  1. Philipp Weismann

    Beinahe noch beeindruckender in diesem Gemeindebrief zu lesen ist das Interview mit der mir unbekannten jungen Dame Leonie Minor, die für die von Euch fokussierten Fragestellungen ja sehr herzliche und tiefgreifende Wünsche und Wahrnehmungen für unsere ganze Kirche formuliert. Danke, dass ihr gleich den ganzen Gemeindebrief verlinkt habt!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Meldungen

HIER gibt es dieses Programm auch als PDF zum Anschauen und Downloaden! HIER gibt es dieses Programm als PDF zum tintensparenden Ausdrucken!

Am 27. und 28.8. 2021 hat sich der Vorstand des GB in Braunfels getroffen. In dieser sehr intensiven Zeit von Gebet und

Im 3. Teil der „Theologischen Lesefrüchte“ geht es um einen Aufsatz vom Nürnberger Professor Ralf Frisch: „Eine kurze Geschichte der Gottvergessenheit“. Als

Die GB-Gemeinden Braunfels und Wetzlar suchen Verstärkung in den Dienstbereichen „Haus des Gebets“, Kinder & Jugend, Lobpreis, Technik und mehr. Kern ist

Termine: 26.08., 02.09. und 16.09. um 19.30 Uhr Das kleine Seminar soll in drei Schritten Akzente setzen, die unseren Glauben stärken. „Ströme

Herbert Heinrich aus Franken hat einen Leserbrief an unsere Kirchenzeitung UNTERWEGS geschickt. Er enthält einige Gedanken, die wir immer wieder von Gemeindegliedern

Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden. Kein Mitglied? Werden Sie Mitglied bei uns

Der Gemeinschaftsbund ist in den letzten Wochen langsam, aber stetig gewachsen. Die viertnächste Anmeldung wird die 500. sein. Das neue Mitglied wird

Das prickelnde Thema „Taufe“ wird im Mittelpunkt der Vorlesung stehen, die am 22.7. ab 19.30 im Netz zu sehen ist (oder direkt

Schreiben Sie uns eine Nachricht