Erste gedruckte Info vom Gemeinschaftsbund erschienen!

HIER gibt es die erste Ausgabe von #wert-voll zu Ihrer Ansicht und zum Herunterladen.

Das zwölfseitige Blatt führt in die Geschichte, die Arbeitsweise und die Vorhaben des Gemeinschaftsbundes der EmK ein. Wir sind froh, dass wir bereits einen Monat nach der Gründung auf diesen Seiten Antworten auf Fragen geben können, die uns in den letzten Wochen immer wieder gestellt worden sind.

Im Innenteil des Heftes befinden sich unsere zwölf Punkte der Theologischen Grundlagen – übersichtlich angeordnet – und im gedruckten Heft herausnehmbar. In den letzten Tagen wurden genau diese Punkte hier auf unserer Website herausgehackt. Wir hoffen, dass dies nicht wieder vorkommt – aber hier im Heft sind sie auf alle Fälle noch einmal zu finden.

Alle Mitglieder des GB bekommen in den nächsten beiden Wochen automatisch gedruckte Hefte zugeschickt. Zudem werden Bezieher der Kirchenzeitung „unterwegs“ und die Gemeinden mit einigen Exemplaren beliefert. Wer darüber hinaus noch Bedarf an den Zeitungen hat, um sie zu verteilen, melde sich bitte!

Unten können Sie auch Kommentare und Fragen, Leserbriefe und Anregungen einschreiben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Meldungen

Am 24.9.2021 hat der Runde Tisch der EmK wieder einmal getagt. Dabei hat Pastor Andreas Hertig ein Statement abgegeben, wie die Arbeit

HIER gibt es dieses Programm auch als PDF zum Anschauen und Downloaden! HIER gibt es dieses Programm als PDF zum tintensparenden Ausdrucken!

Am 27. und 28.8. 2021 hat sich der Vorstand des GB in Braunfels getroffen. In dieser sehr intensiven Zeit von Gebet und

Im 3. Teil der „Theologischen Lesefrüchte“ geht es um einen Aufsatz vom Nürnberger Professor Ralf Frisch: „Eine kurze Geschichte der Gottvergessenheit“. Als

Die GB-Gemeinden Braunfels und Wetzlar suchen Verstärkung in den Dienstbereichen „Haus des Gebets“, Kinder & Jugend, Lobpreis, Technik und mehr. Kern ist

Termine: 26.08., 02.09. und 16.09. um 19.30 Uhr Das kleine Seminar soll in drei Schritten Akzente setzen, die unseren Glauben stärken. „Ströme

Herbert Heinrich aus Franken hat einen Leserbrief an unsere Kirchenzeitung UNTERWEGS geschickt. Er enthält einige Gedanken, die wir immer wieder von Gemeindegliedern

Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden. Kein Mitglied? Werden Sie Mitglied bei uns

Der Gemeinschaftsbund ist in den letzten Wochen langsam, aber stetig gewachsen. Die viertnächste Anmeldung wird die 500. sein. Das neue Mitglied wird

Schreiben Sie uns eine Nachricht